Geschäftskredit der Erfurter Bank eG

Ihre schnelle Finanzierung ohne Verwendungsnachweis und Sicherheiten

Sie benötigen Liquidität für neue Anschaffungen, die Erweiterung Ihres Produktkataloges oder die Deckung von Miet- und Personalkosten? Egal was Sie vorhaben, wir finanzieren es ohne Verwendungsnachweis und Sicherheiten.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Finanzierungen von 10.000 EUR bis 50.000 EUR
  • Zinsbindung bis 10 Jahre
  • Zinsvorteile für Mitglieder
  • Keine Sicherheiten notwendig
  • Kein Verwendungsnachweis
  • Schnelle Kreditentscheidung, meist im Erstgespräch
  • Volle Flexibilität durch Ratenaussetzung und vorzeitige Tilgungen ohne Vorfälligkeitsentschädigung
  • Restkreditversicherung optional verfügbar

Finanzierung mit immer gleichen Raten

Ihr Anlage- und Umlaufvermögen finanzieren Sie in der Regel über eine längere Zeit. Wenn Sie Ihre Finanzierung über die gesamte Laufzeit zuverlässig vorausplanen möchten, ist unser Annuitätendarlehen perfekt für Sie. Die Raten bleiben bis zum Schluss immer gleich. So behalten Sie Ihre Ausgaben immer im Blick.

Zusätzlich sichern wir Ihnen, durch Ratenaussetzung und vorzeitige Tilgungen ohne Vorfälligkeitsentschädigung, voll Flexibilität zu.

Sicherheit beim planen durch Festzins

Der Zinssatz Ihrer Finanzierung wird bei Abschluss des Vertrages für einen bestimmten Zeitraum festgeschrieben, bis zu 10 Jahre. Die Höhe des Zinssatzes bleibt dabei über die gesamte Zinsbindungsfrist unverändert. Unabhängig davon, wie sich die Zinsen auf den Märkten entwickeln.

Konditionen des Geschäftskredites der Erfurter Bank eG

Konditionen bei Inanspruchnahme des Geschäftskredites
   
Zinssatz
ab 3,95 % p.a.  
Verwendung Finanzierung des Anlage- und Umlaufvermögens
Betrag 10.000 EUR bis 50.000 EUR
Darlehensart Annuitätendarlehen  
Auszahlung in einer Summe ohne Verwendungsnachweis
Laufzeit 12 bis maximal 120 Monate
Sicherheiten persönliche Haftung der Gesellschafter gemäß Rechtsform
vorzeitige Erfüllung nach Ablauf des 1. Vertragsjahres, jederzeit ganz oder teilweise ohne Vorfälligkeitsentschädigung unter Beachtung einer Frist von 3 Monaten
Ratenaussetzung einmalig bis zu 6 Monate ohne Angabe von Gründen (Zins und Tilgung)